COMO Maalifushi

Beschreibung

Das COMO Maalifushi befindet sich auf einer Insel im Thaa Atoll. Die Luxus-Insel beherbergt einer der schönsten Tauchspots der Malediven. Schnorcheln Sie direkt von der Terrasse aus zum hauseigenen Riff oder zu einem der zahlreichen Tauchspots und erkunden Sie bei geführten Meeresabenteuern die faszinierende Unterwasserwelt.

Die 65 Villen und Bungalows des Resorts befinden sich an Land oder auf dem Wasser. Alle Räumlichkeiten sind modern gestaltet und bieten jeglichen Komfort.

Die zwei Restaurants sorgen für ein gemütliches Ambiente in Verbindung mit erstklassiger Küche. Die Bar des Resort lädt zum lässigen verweilen ein.

Im Spa werden Sie mit entspannenden Massagen oder Körperbehandlungen verwöhnt. Die Behandlungsräume wurden über dem Indischen Ozean erbaut und bieten einen einzigartigen Ausblick. Neben einem Fitnessraum stehen Ihnen die ganze Bandbreite von Wassersport-Aktivitäten offen wie z.B. Angeln, Schnorcheln, Segeln und Tauchen.

FLUGHAFEN: Male

FLUGZEIT AB FRANKFURT AM MAIN: 10 Stunden

Lage

Reisezeit

Die Frage nach der besten Reisezeit für die Malediven ist nicht ganz einfach zu beantworten. Das Klima ist ganzjährig tropisch und bei hoher Luftfeuchtigkeit angenehm warm, selbst nachts fallen die Temperaturen selten unter 25 Grad. Auch die Wassertemperaturen bleiben ganzjährig warm.

Die Malediven haben sich in den letzten Jahren als Ganzjahresdestination etabliert, als beste Reisezeit gelten aber die Monate Januar bis April – dann erleben Sie mit großer Wahrscheinlichkeit die trockenste Zeit mit wenig Regen und ruhigem Wetter.

Unsere Meinung

Das neue Juwel auf den Malediven: Unerschlossen, ursprünglich und unheimlich luxuriös ist das COMO Maalifushi das bisher einzige Hotel im Thaa Atoll. Selbst erfahrene Taucher lassen sich von dem einmaligen Unterwasserparadies des umliegenden Korallenriffs begeistern.

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns, Sie persönlich zu beraten!

Thomas Förster

Ihr Reisedesigner